BLUMENPFLEGE LEICHT GEMACHT

SCHNITTBLUMEN & STRÄUßE

Unser Ziel ist es, dir mit unseren frischen Blumen und handgebunden Sträußen ein Lächeln in's Gesicht zu zaubern - und dieses soll am Besten so lange wie nur möglich anhalten! 

Hier einige Tipps, wie du deine Blumen am Besten pflegst, um lange eine Freude damit zu haben. 

Die wichtigsten Schritte sind ganz einfach und entscheidend für die Langlebigkeit deiner Blumen.

#1 Blätter entfernen                            #2 Anschneiden                                 #3 Einwässern 

          

 

#1 Blätter entfernen

Mindestens 2/3 aller Blätter deiner Schnittblumen sollten entfernt werden. Durch die hohe Wasseraufnahme der Blätter verliert die Pflanze unnötig viel Kraft. 

Bei Schnittblumen, wie Hortensien, die überdurchschnittlich viel Wasser benötigen, sollten am Besten alle Blätter entfernt werden. 

Als Richtlinie - wenn deine Schnittblumen in der Vase stehen sollen keine Blätter mit der Vase in Berührung kommen. Somit wird nicht nur die Wasseraufnahme der Pflanze erleichtert, sondern auch die Verschmutzung des Wassers in der Vase vermieden. 

 

#2 Anschneiden 

Sobald du deine Schnittblumen oder deinen Strauß mit Nachhause genommen hast, solltest du sie mindestens 2cm schräg anschneiden. Verwende dafür am Besten ein scharfes & sauberes Blumenmesser. Eine normale Schere eignet sich nicht dafür, da sie die Stiele der Blumen quetschen kann, wodurch die Wasseraufnahme gestört wird. 

Wiederhole diesen Schritt wenn möglich alle 2-3 Tage

 

#3 Einwässern 

Nachdem du deine Blumen frisch angeschnitten hast, stellst du sie am Besten sofort in frisches, handwarmes Wasser, welches täglich gewechselt werden sollte. Das Wichtigste ist, dass alle Blumen im Wasser stehen und somit die Wasseraufnahme für alle Blumen ermöglicht wird.  

Entscheidend ist auch die passende Vase. Deine Schnittblumen oder dein Blumenstrauß sollten genügend Platz in der Vase haben und nicht gequetscht werden.

Wenn du eine schöne, passende Vase für deine Blumen gefunden hast, stell diese bestenfalls an einen kühlen, windgeschützten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung

 

Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du uns gerne eine Mail an miraflores@gota.coffee schreiben und wir helfen dir gerne weiter!